Palliativstützpunkt - Service

Was können wir für Sie tun?

Das Palliativnetz SAPV-Saar:

  • unterstützt Ihre Ansprüche bei der Kostenübernahme bei den Krankenkassen. Organisiert schnelle und an den speziellen Bedürfnissen des Patienten orientierte Hilfe durch Palliativmediziner und Palliativ-Care-Team.
  • Bietet spezialisierte ambulante Versorgung zu Hause und in der Familie.
  • Sichert Lebensqualität und Würde durch bestmögliche spezielle Schmerztherapie und Symptomkontrolle.
  • Koordiniert die Zusammenarbeit aller Hilfsdienste und der Kooperationspartner. Bereitschaftsdienst und Hotline über 24 Stunden.

Die Sicherstellung notwendiger Medikamente sowie die spirituelle, psychische, soziale Versorgungsind sind Teil der weiteren Betreuungsaufgaben

Unser Anliegen ist es auch die Familien und Angehörige in die Beratung einzuschließen und Hilfestellungen für die häusliche Betreuung von Palliativpatienten zu vermitteln.
Neben der medizinischen Versorgung steht die menschliche Fürsorge im Zentrum der Palliativmedizin. Seelische Unterstützung durch Gespräche, Zuhören und Dasein schützen vor Angst und Einsamkeit.
Die enge Zusammenarbeit mit Ihrem betreuenden Hausarzt und ihrem betreuenden Pflegedienst ist ein wesentliches Kriterium einer spezialisierten Versorgung durch unser Netz..Insbesondere sollen die in der palliativen Basisversorgung tätigen Hausärzte einen Ansprechpartner im Sinne eines Kompetenzteams erhalten.

Wir sehen uns eingebunden durch die speziellen Kenntnisse der palliativmedizinischen Anforderungen als Palliativmediziner und die ergänzenden Hilfeleistugen unserer Kooperationspartner in der anspruchsvollen Palliativversorgung.
Unser Versorgungsbereich umfasst den Kreis Saarlouis sowie die angrenzenden Landekreise St. Wendel, Merzig, Ottweiler und den Stadtverband Saarbrücken.
Kontaktieren Sie uns über unser Servicetelefon oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.